Teff Tee - den ausgezeichnetesten Teff Tees!


< Gundermann Tee
Rooibusch Tee >

Unser Testerteam hat ein breites Sortiment dir als Kunde im Vergleich und wir präsentieren dir hier alle Ergebnisse unseres Tests. Es ist jeder Teff Tee rund um die Uhr in unserem Partnernetzwerk erhältlich und gleich lieferbar. Während bekannte Fachmärkte seit geraumer Zeit ausnahmslos noch durch Wucherpreise und mit vergleichsweise niedriger Qualität Aufmerksamkeit erregen, hat unser Team viele hunderte Tee nach Verhältnismäßigkeit von Preis und Leistung verglichen und am Ende ausschließlich die qualitativsten Produkte ausgesucht.

1.
SALE

JSO Kn 2 Steffensia cp Globuli 20 g

04943520: ISO-Arzneimittel GmbH & Co. KG - JSO Kn 2 Steffensia cp Globuli 20 g
Marke
ISO-Arzneimittel GmbH & Co. KG
EAN
12,99€

Um Ihnen als Kunde die Wahl des perfekten Produkts minimal abzunehmen, haben unsere Produktanalysten zudem unseren Testsieger ausgewählt, welcher unter all den Teff Tees extrem auffällt - vor allem im Bezug auf Preis-Leistung. Auch unter Berücksichtigung der Tatsache, dass dieser Teff Tee zweifelsfrei überdurchschnittlich viel kostet, spiegelt sich dieser Preis in jeder Hinsicht in in Punkten langer Haltbarkeit und sehr guter Qualität wider.

Auf welche Punkte Sie als Kunde bei der Auswahl Ihres Teff Tee achten sollten!

Weiterhin hat unser Team auch eine Liste mit Punkten zum Kauf kreiert - Sodass Sie zu Hause unter der großen Auswahl an Teff Tees den Tee Teff ausfindig machen, der perfekt zu Ihnen passt! Ihr Tee Teff sollte natürlich in jeder Hinsicht Ihren Vorstellungen entsprechen, damit Sie nach dem Kauf nicht von Ihrem neuen Produkt enttäuscht werden.

  • Verfügt der Teff Tee auch wirklich über jede der gewünschten Funktionen?
  • Entspricht der Teff Tee dem Qualitätslevel, die ich als Kunde in dieser Preisklasse erwarten kann?
  • Wie gut sind die Nutzerbewerungen beim Partnershop?
  • Wie viele gibt es auf dem Markt? Bezogen auf Tee gibt es auf dem Markt mittlerweile verschiedenste Produzenten, was der Grund dafür ist, dass eine breite Auswahl an Teff Tees haben.
  • Wie lange planen Sie den Teff Tee nutzen?
  • Wie häufig wird der Teff Tee voraussichtlich eingesetzt?

Hier finden Sie unsere Liste der Favoriten der getesteten Teff Tees, bei denen die Top-Position unseren TOP-Favorit darstellt. Sämtliche hier beschriebenen Teff Tees sind sofort bei unserem Partner erhältlich und in kurzer Zeit bei Ihnen. Unser Testerteam wünscht Ihnen als Kunde schon jetzt viel Vergnügen mit Ihrem Teff Tee

Die Top Testsieger - Wählen Sie auf dieser Seite den Teff Tee ihrer Träume

2.
SALE

Teff-Mehl bio (450g)

Eco control number: DE-ÖKO-001 Informationen zum Hersteller/Importer: Govinda Natur GmbHDieselstr. 13AD-67141 NeuhofenDeutschlandwww.govindanatur.de Zutatenliste: 100% gemahlener Teff aus kontrolliert biologischem Anbau. Allergene: Kann Spuren von Schalenfrüchten, Sesam und Lupinen enthalten. Verzehrempfehlung: nach Bedarf und Rezept zum Backen verwenden. Aufbewahrung: Trocken lagern, bei Raumtemperatur. Bezeichnung: Teff-Mehl glutenfrei Nettogewicht: 0,45kg Herkunftsort: Deutschland
EAN
4,87€
3.
SALE

Doloteffin Tabl. 20 St.

Anwendungsgebiete für DOLOTEFFIN Filmtabletten - Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates, zur unterstützenden Behandlung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 2 Tabletten 3-mal täglich vor der Mahlzeit Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Geschwüre im Verdauungstrakt Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Gallensteinleiden Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Kopfschmerzen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Teufelskralle und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:    - Aussehen: mehrjährige, niederliegende Pflanze mit stark entwickeltem Wurzelsystem; graugrüne, gelappte Blätter, große trichterförmige violette Blüten    - Vorkommen: Kalahari-Wüste (Südafrika)    - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Bitterstoffe (Harpagosid)    - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakte der getrockneten Wurzel Die Bitterstoffe der Teufelskralle unterdrücken einen körpereigenen Stoff, der für die Bildung von schmerz- und entzündungsauslösenden Substanzen verantwortlich ist. Der bittere Geschmack regt zusätzlich die Verdauung an. Zusammensetzung 1 Tablette Inhaltsstoffe Wirkstoffe 400 mg Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt (1,5-2,5:1); Auszugsmittel: Wasser Hilfsstoffe + Talkum + Stearinsäure + Copovidon + Siliciumdiox....
Marke
Ardeypharm
EAN
4150043599910
5,29€
4.
SALE

Doloteffin Tabl. 100 St.

Anwendungsgebiete für DOLOTEFFIN Filmtabletten - Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates, zur unterstützenden Behandlung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 2 Tabletten 3-mal täglich vor der Mahlzeit Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Geschwüre im Verdauungstrakt Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Gallensteinleiden Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Kopfschmerzen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Teufelskralle und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:    - Aussehen: mehrjährige, niederliegende Pflanze mit stark entwickeltem Wurzelsystem; graugrüne, gelappte Blätter, große trichterförmige violette Blüten    - Vorkommen: Kalahari-Wüste (Südafrika)    - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Bitterstoffe (Harpagosid)    - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakte der getrockneten Wurzel Die Bitterstoffe der Teufelskralle unterdrücken einen körpereigenen Stoff, der für die Bildung von schmerz- und entzündungsauslösenden Substanzen verantwortlich ist. Der bittere Geschmack regt zusätzlich die Verdauung an. Zusammensetzung 1 Tablette Inhaltsstoffe Wirkstoffe 400 mg Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt (1,5-2,5:1); Auszugsmittel: Wasser Hilfsstoffe + Talkum + Stearinsäure + Copovidon + Siliciumdiox....
Marke
Ardeypharm
EAN
4150043600142
22,04€
5.
SALE

Doloteffin Tabl. 50 St.

Anwendungsgebiete für DOLOTEFFIN Filmtabletten - Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates, zur unterstützenden Behandlung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 2 Tabletten 3-mal täglich vor der Mahlzeit Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Geschwüre im Verdauungstrakt Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Gallensteinleiden Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Kopfschmerzen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Teufelskralle und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:    - Aussehen: mehrjährige, niederliegende Pflanze mit stark entwickeltem Wurzelsystem; graugrüne, gelappte Blätter, große trichterförmige violette Blüten    - Vorkommen: Kalahari-Wüste (Südafrika)    - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Bitterstoffe (Harpagosid)    - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakte der getrockneten Wurzel Die Bitterstoffe der Teufelskralle unterdrücken einen körpereigenen Stoff, der für die Bildung von schmerz- und entzündungsauslösenden Substanzen verantwortlich ist. Der bittere Geschmack regt zusätzlich die Verdauung an. Zusammensetzung 1 Tablette Inhaltsstoffe Wirkstoffe 400 mg Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt (1,5-2,5:1); Auszugsmittel: Wasser Hilfsstoffe + Talkum + Stearinsäure + Copovidon + Siliciumdiox....
Marke
Ardeypharm
EAN
4150048630861
12,29€
6.
SALE

Bio Teff-Mehl (450 g)

Teffmehl aus Äthiopien als Zutat zum Backen
EAN
6,09€
7.
SALE

Teff Bio 250g


EAN
3,89€
8.
SALE

Steff Tass

Keramiktasse (325ml) in zwei Varianten. Design & Illustration & Digitale Kunst. Von kawaiikastle. pretty in pink, pink, film, teen, movie, 80s, 1986, cult, classic, babe, john hughes, james spader, romance
EAN
12,38€
9.
SALE

Steffi Love - Horse Set

Weitere Informationen zum Steffi Love - Horse SetLieferumfang: 1 Steffi Puppe mit Reithelm, 1 Pferd mit Sattel und ZaumzeugSteffi als ReiterinPuppengröße Steffi: ca. 29 cmAltersempfehlung: ab 3 Jah...
EAN
19,99€
10.
SALE

Steffi Love - Bike Ride

Weitere Informationen zum Steffi Love - Bike Ride SetLieferumfang: 1 Steffi Puppe, 1 Evi Puppe, 1 großes Fahrrad, 1 kleines Fahrrad, 1 großer Helm, 1 kleiner HelmSteffi und Evi, perfekt ausgerüstet...
EAN
14,45€
11.
SALE

Govinda Bio Teff-Mehl

Teffmehl aus Äthiopien als Zutat zum Backen
Marke
Govinda
EAN
5,79€
12.
SALE

Steffi Love Hawaii Camper Steffis Wohnwagen

Steffi Love Hawaii CamperErlebe unvergesslichen Campingspaß mit Steffi und lass deine Reiseträume wahr werden. Der Steffi Love Camper bietet jede Menge Abwechselung für dich und Steffi. Sie kann be...
EAN
49,95€
13.
SALE

DOLOTEFFIN Filmtabletten 50 St

04863086: Ardeypharm GmbH - DOLOTEFFIN Filmtabletten 50 St
Marke
Ardeypharm
EAN
14,11€
14.
SALE

DOLOTEFFIN Filmtabletten 20 St

04359991: Ardeypharm GmbH - DOLOTEFFIN Filmtabletten 20 St
Marke
Ardeypharm
EAN
6,30€
15.
SALE

DOLOTEFFIN Filmtabletten 100 St

04360014: Ardeypharm GmbH - DOLOTEFFIN Filmtabletten 100 St
Marke
Ardeypharm
EAN
25,50€
16.
SALE

Steffi Love - Cute Pet Salon

Weitere Informationen zum Steffi Love - Cute Pet Salon SetLieferumfang: 1 Steffi Puppe, 2 Hunde, 1 Pflegestation, 8 tlg. ZubehörPuppengröße: ca. 29 cmPflegestation mit Dusche und zwei Schubladen zu...
EAN
12,95€
17.
SALE

Doloteffin

Anwendung & Indikation Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates, zur unterstützenden Behandlung Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Rötung, Schwellung oder Überwärmung der Gelenke auftreten.
EAN
18,37€
18.
SALE

Teff Flocken bio (300g)

Eco control number: DE-ÖKO-001 Allergene: Kann Spuren von Schalenfrüchten, Sesam und Lupinen enthalten. Verzehrempfehlung: Eine leckere Alternative für Brote, Pfannkuchen und Kuchen oder für alle Rezepte, wo sonst Haferflocken eingesetzt werden. Kann auch zum Andicken von Soßen verwendet werden. Informationen zum Hersteller/Importer: Govinda Natur GmbHDieselstr. 13AD-67141 NeuhofenDeutschlandwww.govindanatur.de Herkunftsort: Deutschland Zutatenliste: 100 % Teff*, gequetscht.* = aus kontrolliert biologischem Anbau. Nettogewicht: 300g Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Bezeichnung: Teff-Flocken
EAN
4,35€
19.
SALE

Simba Steffi Love

Steffi und 2 Babys in einem Set mit Baby-Tragegurt, Babyschale und 12-tlg. Zubehör, 29cm, 5cm, WB, 3J+
EAN
4006592502119
12,51€
20.
SALE

Simba Steffi Love

Pregnant Steffi with her husband Kevin and little Evi in baby buggy
EAN
4006592532000
18,33€
21.
SALE

Simba Steffi Love

Steffi wearing a beautiful winterdress with fur. Den Artikel Simba Steffi Love findest Du auch in unserer Kategorie: Puppen.
EAN
4006592553258
13,93€
22.
SALE

Govinda Bio Teff-Flocken

Äthiopische Teffflocken als Bereicherung der täglichen Küche
Marke
Govinda
EAN
4,99€
23.
SALE

Doloteffin Tabl. 100 St.

Anwendungsgebiete für DOLOTEFFIN Filmtabletten - Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates, zur unterstützenden Behandlung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 2 Tabletten 3-mal täglich vor der Mahlzeit Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer:- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe- Geschwüre im VerdauungstraktUnter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:- Gallensteinleiden Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt.Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Kopfschmerzen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Teufelskralle und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:   - Aussehen: mehrjährige, niederliegende Pflanze mit stark entwickeltem Wurzelsystem; graugrüne, gelappte Blätter, große trichterförmige violette Blüten   - Vorkommen: Kalahari-Wüste (Südafrika)   - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Bitterstoffe (Harpagosid)   - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakte der getrockneten WurzelDie Bitterstoffe der Teufelskralle unterdrücken einen körpereigenen Stoff, der für die Bildung von schmerz- und entzündungsauslösenden Substanzen verantwortlich ist. Der bittere Geschmack regt zusätzlich die Verdauung an. Zusammensetzung 1 Tablette Inhaltsstoffe Wirkstoffe 400 mg Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt (1,5-2,5:1); Auszugsmittel: Wasser Hilfsstoffe + Talkum + Stearinsäure + Copovidon + Siliciumdiox....
EAN
21,95€
24.
SALE

Doloteffin Tabl. 20 St.

Anwendungsgebiete für DOLOTEFFIN Filmtabletten - Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates, zur unterstützenden Behandlung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 2 Tabletten 3-mal täglich vor der Mahlzeit Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer:- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe- Geschwüre im VerdauungstraktUnter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:- Gallensteinleiden Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt.Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Kopfschmerzen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Teufelskralle und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:   - Aussehen: mehrjährige, niederliegende Pflanze mit stark entwickeltem Wurzelsystem; graugrüne, gelappte Blätter, große trichterförmige violette Blüten   - Vorkommen: Kalahari-Wüste (Südafrika)   - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Bitterstoffe (Harpagosid)   - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakte der getrockneten WurzelDie Bitterstoffe der Teufelskralle unterdrücken einen körpereigenen Stoff, der für die Bildung von schmerz- und entzündungsauslösenden Substanzen verantwortlich ist. Der bittere Geschmack regt zusätzlich die Verdauung an. Zusammensetzung 1 Tablette Inhaltsstoffe Wirkstoffe 400 mg Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt (1,5-2,5:1); Auszugsmittel: Wasser Hilfsstoffe + Talkum + Stearinsäure + Copovidon + Siliciumdiox....
EAN
5,29€
25.
SALE

Doloteffin Tabl. 50 St.

Anwendungsgebiete für DOLOTEFFIN Filmtabletten - Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates, zur unterstützenden Behandlung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 2 Tabletten 3-mal täglich vor der Mahlzeit Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer:- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe- Geschwüre im VerdauungstraktUnter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:- Gallensteinleiden Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt.Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Kopfschmerzen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Teufelskralle und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:   - Aussehen: mehrjährige, niederliegende Pflanze mit stark entwickeltem Wurzelsystem; graugrüne, gelappte Blätter, große trichterförmige violette Blüten   - Vorkommen: Kalahari-Wüste (Südafrika)   - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Bitterstoffe (Harpagosid)   - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakte der getrockneten WurzelDie Bitterstoffe der Teufelskralle unterdrücken einen körpereigenen Stoff, der für die Bildung von schmerz- und entzündungsauslösenden Substanzen verantwortlich ist. Der bittere Geschmack regt zusätzlich die Verdauung an. Zusammensetzung 1 Tablette Inhaltsstoffe Wirkstoffe 400 mg Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt (1,5-2,5:1); Auszugsmittel: Wasser Hilfsstoffe + Talkum + Stearinsäure + Copovidon + Siliciumdiox....
EAN
12,06€
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | SITEMAP |