Blog

Traurig und empörend

Nach dem größten Industrieunfall in Bangladesh der neueren Geschichte denken wahrscheinlich mehr Menschen darüber nach, wie es sein kann so viele Menschenleben leichtfertig aufs Spiel zu setzen, für etwas so Profanes wie Mode. Nicht nur Kirsten Brodde ist empört...

 

Blumenhaarspangen basteln

Blumenhaarspange basteln und ab ins Haar damit

Um den Frühling ein bisschen auf Trap zu bringen und anzufeuern, stecken meine Töchterchen und ich uns gerne ein Blümchen ins Haar. So eine Blumenhaarspange zu basteln, geht ganz schnell und sieht zauberhaft aus. Und ist auch ein schönes Geschenk für Geburtstage oder den Kaffeeklatsch bei Freundinnen.

wir basteln blumenhaarspangen

Für die Haarspangen braucht ihr Haarklemmen - die gibts in jeder Drogerie - eine kleine, spitze Schere und natürlich Kunstblumen. Meine Kirschblüten habe ich im Bastelladen gekauft. Wichtig ist, dass die Blumen einen Plastikschaft haben, in dem ihr die Haarspange auch befestigen könnt.

Blumen fürs Haar Blumenhaarspangen basteln

Ihr stecht mit der kleinen, spitzen Schere zwei Löcher in den Plastikschaft an der Blüte. Groß genug, dass das Haarspangenende durchpasst, aber klein genug, dass der Schaft nicht durchreißt. Das ist ein bisschen Fummelkram, aber das bekommt Ihr gut hin!

Blumenhaarspangen basteln

Jetzt das längere Ende der Haarklammer durch den Schlitz schieben und die Blüte ganz oben, da wo die Klammer noch Luft hat, platzieren. Et Voilà!

blumenhaarspangen

Habt alle eine schöne Frühlingswoche!

Ostereier am Fenster

Ostereier basteln

Und noch schnell eine schöne Osterbastelidee hinterhergeschoben, denn immerhin ist es ja in ein paar Tagen soweit. Mit einem Stück Pappe, einem Handlocher, Klebe und Transparentpapier in verschiedenen Farben lassen sich schöne Eier für das Fenster basteln. Ihr schneidet aus der Pappe Eierformen aus und stanzt Formen mit einem Einhand-Locher in die Eier. Aus dem Transparenzpapier schneidet ihr die Eierform aus und klebt sie auf einer Seite auf die Pappeier. Und schwupp ist eine schöne Osterdeko für das Fenster entstanden. Mein Sohn hat die Eier dann noch bemalt, damit sie noch bunter werden. Viel Spaß beim Basteln und schöne Ostertage!

Ostereier für das Fenster

Regenwetter-Tipp für eure Kids: Zahlenbilder.net

Wir möchten euch eine tolle Seite vorstellen, die wir kürzlich entdeckt haben: Zahlenbilder.net. Dort kann man ganz einfach im Browser eigene Zahlenbilder erstellen. Ich habe es gleich mal ausprobiert mit underem süßen Vogel und unserer Fairgissmeinnicht-Blüte (Klick auf die Bilder, um zur Download-Seite zu gelangen):

Zwar ist das Ausfüllen von Zahlenbildern für meinen großen Sohn schon ein wenig unterfordernd, aber dafür fand er es super, an meinem Rechner selbst welche zu erstellen.

Fairste Klasse

Um den Fairen Handel an Schulen bekannter zu machen, hat der Verein Fair Trade e.V. einen Wettbewerb veranstaltet. Schülerinnen und Schüler konnten sich mit einer ausgefallenen Idee oder Aktion beteiligen und damit den Titel "Fairste Klasse" erwerben und einen Preis gewinnen. Die Klasse 8a des Albert-Einstein-Gymnasiums Neubrandenburg zum Beispiel hat ein Video zum Fairen Handel gedreht. Den kleinen Film könnt ihr euch hier anschauen: http://www.youtube.com/watch?v=u1chNmC8iL4&feature=youtu.be

Basteln zu Ostern - Teil 5

 

Ostereier färben mit Naturfarbe - Steingraue Ostereier

Grau scheint ja nach wie vor die Trendfarbe zu sein. Ob Klamotten, Accessoires oder sogar Nagellack - überall grau. Wer auf dem Ostertisch eben solche stylischen Ostereier haben möchte, probiert Folgendes:

Ostereier färben

Ihr mischt Holunderbeerensaft und Wasser im Verhältnis 3/1 und kocht darin rohe, weiße Eier zehn Minuten lang. Rausnehmen, fertig! Ich habe um meine zwei Grauen Gummiband gewickelt. So sehen sie aus, als hätten sie ein kleines Schleifenband um die Taille.

Basteln zu Ostern - Teil 4

 

Papiergirlanden fürs Fenster - Osterbastelspaß für Kinder

Obwohl bei uns noch überall Schnee rumliegt, ziehen wir hier auf Fairgissmeinnicht konsequenz die Frühlingsnummer durch. Das wäre doch gelacht... Wir wollen Ostern im Garten feiern!!!!

Frühlingsbasteln

Osterhasen

Also ran an Schere und Papier und kleine Blumen oder Hasen basteln. Wenn die Motive nicht zu kompliziert und filigran sind, können Kinder ab vier Jahren mit etwas Unterstützung gut mitmachen. Die Papiergirlanden sind schnell gemacht und Taraaa! hängen sie am Kinderzimmerfenster. (Und sollte das dann ein gewisser "Herr Winter" von außen sehen, kann er es getrost als Aufforderung zum Rückzug verstehen - nur mal so als Tipp!)

Frühlingsbasteln

Für eine gelbe Tulpengirlande recycle ich Papier, in das vorgestern ein Strauß Blumen eingewickelt war. Ihr könnt jedes andere Papier verwenden - nur nicht zu festen Karton, weil der sich später so schlecht schneiden lässte. Und dann murren die Kleinen...

Frühlingsblumen basteln

Ihr faltet den Papierstreifen in der Mitte, dann nochmal... so lange bis noch Platz ist für eine Tulpe, einen Hasen, Schneeglöckchen, Osterglocken - was immer Ihr als Motiv wählen wollt. Raufmalen und aufpassen, dass das Motiv an den Seiten nicht ganz abschließt. Dann ausschneiden, aufklappen und ran damit ans Fenster.

Frühlingsblumen für das Fenster

Bei uns kam gleich die Sonne raus. Scheint zu funktionieren!

Basteln zu Ostern - Teil 3

 

Ostereier und Schmuck aus Fimo

Kneten fetzt! Deshalb dürfen an meinem Osterstrauß neben den ausgepusteten, bemalten auch selbstgeknetete, winzige Eier aus Knete hängen. 
Als ich klein war, hieß die Knete, die man im Ofen hartbacken konnte Suralin, heute nennt sie sich Fimo. Gibts in vielen schönen Farben und trotzdem bleib ich ganz traditionell beim Weiß fürs Ei.

Basteln zu Ostern mit Fimo 1

Ihr schneidet oder brecht je nach gewünschter Eigröße ein Stück Fimo ab, knetet es schön weich und formt es zum Ei. Eine Schlaufe aus Faden oder Draht könnt Ihr gleich mit einknete, daran baumelt das kleine Ding später am Strauß. Nun beginnt das Schönste - Verzieren. Da ich ein Mädchen bin und Mädchen Blumen mögen, fiel mir die Entscheidung leicht. Meine Blume entsteht aus winzigen Kntekügelchen, die ich mit einem Stecknadelkopf aufs Ei drücke. Eure Ostereierei kommt dann bei 110 Grad aufs Backpapier in den Ofen für 20 bis 30 Minuten. Geht schnell und sieht schön aus. 

Basteln zu Ostern mit Fimo 2

... besonders neben den kleinen Stoffpiepmätzen, die wir Euch beim letzten Mal vorgestellt haben.

Basteln zu Ostern mit Fimo 3

Und wenn Ihr schon dabei seid - aus Fimo lassen sich auch bezaubernde Kettenanhänger formen. Ein farbiges Lederband durchfädeln und Schwupp! habt Ihr ein sehr persönliches Geschenk zu Ostern oder einfach so, weil bald Frühling ist... Auch Ohrringe oder Ringe klappen ganz gut aus Fimo. (Die Ringe sind allerdings nicht ganz so stabil) Viel Spaß beim Kneten!

Basteln zu Ostern mit Fimo 4

Basteln zu Ostern - Teil 2

 

Stoffvögel für den Osterstrauß

Osterbastelei Stoffvögel 1

Osterbastelei Stoffvögel 2

So Ihr frühlingshungrigen Basteltanten. Hier kommen kleine Stoffpiepmätze für Euren Oster- oder Frühlingsstrauß. Dafür benötigt Ihr nur ein paar bunte Stoff- und Filzreste, Füllwatte und kleine Perlen. Eine Nähmaschine erleichtert die Arbeit. Nadel, Faden und fleißige Finger tun´s aber auch. Die kleinen, bunten Piepmätze singen zwar nicht, dafür machen sie genauso viel Vorfreude auf den Frühling und auf Ostern, wie Ihre Kollegen im Garten. Los gehts.

Osterbastelei Stoffvögel Bastelvorlage 1

Ihr schneidet zweimal einen Piepmatz-Körper aus Stoff aus. Wer mag kann vorher noch kleine Flügel aus einem anderen Stoff draufnähen, muss aber nicht sein. Jetzt noch ein Dreieck aus gelben oder roten Filz für den Schnabel zurechtschneiden und den Stoff rechts auf rechts aufeinanderlegen. Achtung den Schnabel nach innen (siehe Skizze) zwischen den Stoff legen, damit er beim Umstülpen des Stoffes nachher auch nach außen guckt.

Osterbastelei Stoffvögel Bastelanleitung 2

Jetzt das ganze zusammennähen. Fast. Lasst ein etwa 2 Zentimeter großes Loch. Nun stülpt ihr den kleinen fast fertigen Piepmatz um - sprich: das Innere muss nach außen umgekrempelt werden. Ins Loch stopft Ihr dann die Füllwatte oder Filz (oder Watte geht auch, dann kann der Piepmatz aber nicht gewaschen werden), soviel wie geht - es sei denn ihr wollt einen schlanken Vogel am Strauß baumeln haben. Nun das Loch komplett schließen. Perlenaugen annähen und eine Schlaufe zum Anhängen...

Et voilà!

Stoffvögelchen genhäht

 

 

Basteln zu Ostern - Teil 1

 

Lesezeichen und Frühlingskarten

 

Frühlingsbasteln

 

Ostern steht vor der Tür und wir machen uns Gedanken, wie wir unsere Lieben mit einer kleinen Bastelei überraschen können. Da viele Menschen gerne in Büchern schmökern hatten wir die Idee, Lesezeichen zu basteln. Eine recht unaufwändige und schnelle Bastelei verbunden mit einer sinnvollen Funktion.

Basteln im Frühling

Im ersten Schritt schneidet ihr einen Papierstreifen aus stabilem Papier oder Karton aus.

Frühlingsbastelei

Mit einer schönen Farbe zeichnet ihr einen Rahmen.

Lesezeichen stempeln

Lesezeichen stempeln

Mit einem Blütenstempel druckt ihr ein paar bunte Blüten auf das Papier. Wer keinen zur Hand hat kann sich aus Radiergummi oder Moosgummi einen Stempel schnitzen und mit Filzstift, Tusche oder Stempelfarbe einfärben. Wir haben einige bunte Blütenköpfe dicht nebeneinander gesetzt.

Lesezeichen basteln

Mit Blütenstielen und einer Vase erhaltet ihr einen bunten Frühlingsstrauß.

Lesezeichen basteln

Am Ende erhält das Lesezeichen noch einen kleinen Spruch und fertig ist das liebevolle Accessoire.

Inhalt abgleichen

Melde Dich jetzt bei Fairgissmeinnicht News an!

Trage dich in den Newsletter ein und erhalte exklusive Angebote, die nur Mitglieder bekommen!